Hunde in Deutschland

Diese Hunde befinden sich bereits in Deutschland und warten dort sehnsüchtig auf ein Zuhause für immer. Alle hier gezeigten Hunde sind komplett nach deutschem Standard geipmpft, auf Krankheiten getestet, gesund, gechipt, haben einen EU-Pass. Die Hunde werden normalerweise kastriert, es sei denn sie sind noch zu jung dafür, dann erwähnen wir es in der Beschreibung.
Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

 

ZUHAUSE GEFUNDEN +++++CISCO – KLEINER MANN SUCHT KÖRBCHEN

Ich bin Cisco und Heute hat meine Reise in eine bessere Zukunft begonnen. Aber von Anfang an…

Im Dezember vor 2 Jahren hat man mich einfach wegwerfen wollen, da war ich gerade mal ein halbes Jahr alt. Man nennt es aussetzen. Zusammen mit meinen zwei Geschwistern. Das alles passierte in der Nähe einer Werkstatt und unser großes Glück war, dass da gerade ein lieber Mensch aus dem Tierheim sein Auto hingebracht hat.

Naja, was soll ich sagen, natürlich hat er uns mitgenommen. Seitdem lebten wir im Tierheim mit vielen Artgenossen zusammen.

Ich mag Menschen, auch wenn ich manchmal etwas skeptisch bin. Vor allem bei neuen Menschen. Aber eigentlich bin ich ja neugierig und das hilft mir dann.

Ob mein Schwänzchen schon immer so kurz war oder ob ich es irgendwo einbüßen musste, kann ich nicht mehr sagen. Aber das macht mich ja auch irgendwie speziell, oder nicht?

Auf jeden Fall ist etwas aufregendes passiert, ich musste mein Köfferchen packen und eine Reise unternehmen. Man sagte mir, jetzt wird alles toll und du bekommst eine Pflegemama und darfst in einem Haus wohnen.

Tsss…ein Haus? Ich hoffe das ist was tolles.

Meine Reise ging nach Lützelbach in Südhessen und meine Pflegemama sagt, dass ich sehr neugierig und wach bin. Ich verstehe und lerne schnell, höre auf meinen Namen, wenn man mich ruft, bin inzwischen stubenrein und an allem interessiert. Ein Kläffer bin ich nicht, aber wenn jemand meinem Garten zu nah kommt, sage ich mal kurz Bescheid, dass ich hier aufpasse. Mit anderen Hunden komme ich auch prima klar, wobei ich auch nichts dagegen hätte, wenn ich ein Einzelprinz werden würde.
Wenn mir Dinge oder Menschen unbekannt sind, beobachte ich kurz erstmal, aber wirklich nur kurz, denn meine Neugier siegt über meine Zurückhaltung.
Kinder sollten schon älter sein, weil die dann gut verstehen können, dass ich mich bei hektischen Bewegungen oder ganz lauten Geräuschen erschrecke.
Ich bin viel in Bewegung und es wäre super, wenn meine neue Familie auch gerne aktiv ist oder mit mir Hundesport oder andere Sachen machen würden, wo ich mich auspowern kann. Da ich alles sehr interessant finde und auch mal schaue, wie weit ich gehen darf, sollte meine neue Familie mir Grenzen setzen und auch konsequent einhalten. Grenzen sind wichtig für mich, damit ich meinen Platz im Rudel finden und entspannen kann. Ich bin sehr auf meine Menschen bezogen und anhänglich.
Es wäre bestimmt gut, wenn ihr schonmal einen Hund hattet oder mit mir in eine Schule geht, wo wir beide alles lernen können, was wichtig ist.
Idealerweise kommt meine neue Familie auch aus Südhessen. Ich bin übrigens gesund, handlich (nur knapp 40cm hoch) und habe alle Papiere und Impfungen, die man haben muss. Für Nachwuchs kann ich nicht mehr sorgen, aber es gibt ja schon genug Hunde, die einen schönen Platz suchen.

So und nun hoffe ich, dass ich bald Besuch bekomme

Meldet euch einfach bei mir, das würde mich freuen.

Euer Cisco <3

KÖRBCHEN GEFUNDEN – LUCAAuf Pflegestelle in Südhessen

Hallo ihr Lieben,
mein Name ist Luca und ich bin (zumindest schätze ich das, wir Hundchen haben nur bei der Uhrzeit wo es Futter gibt, ein ausgezeichnetes Gedächtnis) ungefähr 4 Jahre alt.
Mein früheres Leben habe ich komplett verdrängt, es war nichts dabei, an was ich mich jetzt noch erinnern möchte.
An was ich mich erinnere ist, dass ich in einem öffentlichen Tierheim gelandet bin, eines in das keiner freiwillig geht und nicht alle wieder lebend herauskommen.
Ich hatte Glück, denn eines Tages kamen liebe Menschen und nahmen mich mit. Zwar auch in ein Tierheim, aber in ein schönes, wo man immer Futter bekommt, es sauber ist und die Menschen lieb sind.
Heute habe ich erfahren, dass ich bald eine große Reise machen darf, nach Deutschland zu einem Pflegefrauchen.
Ich weiß zwar nicht, was das ist, aber ich glaube es ist gut, also freue ich mich darauf.
Ich bin ein lieber Hund, mag Menschen und wenn sie mich streicheln. Auch andere Hunde mag ich. Dann gibt es noch Katzen…keine Ahnung ob ich die mag, da habe ich keine Erfahrung mit.
Ich bin aber gesund, habe einen Ausweis, mit dem ich auf Reisen gehen kann und alle Impfungen, die ein Hund so haben sollte. Ich bin nicht zu groß und nicht zu klein. Nur mein Schwänzchen ist nicht so lang, wie es sein sollte. Irgendwo ist da wohl ein Stückchen abhanden gekommen…
Wenn ich in Deutschland angekommen bin, ergänze ich hier alles, damit ihr noch besser über mich Bescheid wisst. Aber ihr könnt mir auch jetzt schon schreiben, wenn ihr möchtet.
Euer Luca

Zuhause gefunden ++ Saboor – liebenswerter Draufgänger

Saboor ist ein quirliger, mutiger und sehr freundlicher, kleiner Kerl.
Schon direkt bei der Ankunft auf seiner Pflegestelle zeigte er sich offen und neugierig. Er lebt dort mir drei Hundekumpels zusammen und hat sich extrem schnell eingewöhnt.
Saboor lernt sehr schnell und hat direkt verstanden, dass im Haus kein Pipi gemacht wird.
Ursprünglich kommt er aus Rumänien und wurde dort aus einem öffentlichen Tierheim geholt. Die Zustände in diesen Heimen sind untragbar und extrem unwirtlich.
Saboor ist ca. Anfang 2018 geboren, kastriert, vollständig geimpft und gesund. Er ist ca. 45 cm groß (Schulterhöhe).
Wir staunen immer wieder über den süßen Knopf, denn oftmals brauchen die Hunde einfach etwas mehr Zeit sich einzugewöhnen, Saboor scheint das alles im Schnelldurchlauf zu machen.
Trotzdem muss er natürlich das Hunde-Einmaleins lernen und man sollte auf jeden Fall liebevoll konsequent mit ihm umgehen, damit er nicht zu übermütig wird.
Ein Zuhause wo er viel Bewegung bekommt und ausgelastet wird, wäre toll.
Ob er sich mit Katzen verträgt, können wir nicht sagen, da ein Test nicht möglich ist.
Kinder im neuen Zuhause sollten schon etwas sein, ab ca. 10 Jahren.
Saboor befindet sich auf einer Pflegestelle in Lützelbach / Odenwald und kann dort nach Absprache kennengelernt werden.



SPEEDY – Vermittelt –

Hallo ihr lieben Menschen,

ich heiße Speedy und bin kein Bubchen, wie mein Name vermuten lässt, sondern ein wunderschönes, schwarzes Hundemädchen.
Geboren wurde ich in Rumänien, wo mich liebe Menschen in ein Tierheim aufgenommen haben. Dort habe ich noch bis Ende 2019 gelebt, bevor ich zu lieben Pflegeeltern nach Deutschland ausreisen durfte.
Hier ist es toll, alle sind sehr lieb zu mir, ich habe einen Hundekumpel und immer genug zu futtern.
Anfangs fand ich alles gruselig und fremd, ich war schüchtern. Dann luden mich meine Pflegeeltern auf das Sofa ein und seitdem finde ich es garnicht mehr so schlimm.
Ich lerne gerade alles, was man als kleines Hundchen wissen muss. Stubenrein war ich übrigens von Anfang an, ich weiß schließlich, was sich gehört.
Fremde Menschen finde ich allerdings noch immer gruselig und bin da eher schüchtern.
Wenn ich mich aber eingelebt habe, dann bin ich sehr verschmust und anhänglich.
Ich bin ein kleines Hundchen, ca. 40 cm groß, ich werde sicher kein großer Hund werden, auch wenn ich noch etwas wachse.
Geboren wurde ich im Juni 2019, habe alle Impfungen, einen Chip und bin kastriert.
Aktuell bin ich auf einer Pflegestelle in der Nähe von Aschaffenburg ( 63860 Rothenbuch) und wenn du möchtest, kannst du mich dort gerne besuchen kommen und wir beschnuppern uns ein wenig.
Viele Grüße Deine Speedy



!ZUHAUSE GEFUNDEN! Brownie – sanfte Seele

BROWNIE

Brownie ist eine sehr sensible, sanfte, freundliche, liebe Hündin, ca 35 – 40cm groß und  ca. 2011 geboren

Im Mai 2019 wurde Brownie aus der Hölle von Targu Bujor mitgenommen und gerettet. Sie versteckte sich dort zwischen einer Hütte und Gitter, eingequetscht und traute sich nicht hervor.
Weil sie dadurch auch kaum was fressen konnte, war sie sehr dünn und auch vollkommen verstört.
In dieser Hölle von Gestank, Dreck, Angst, Tot und Panik gilt das Recht des Stärkeren. Jeder Hund der diesen Platz lebend verlassen kann, ist erst einmal traumatisiert.

Mittlerweile hat sich sich im Tierheim des Vereins Tierhilfe Sternentiere in Galati erholen können und durfte erfahren, dass Menschen nicht nur böse sind.

Sie verträgt sich mit den anderen Hunden und ist sehr dankbar um jede Zuwendung. Man kann alleine schon auf den Bildern sehen, wie sehr sie es genießt, wenn man sie streichelt. Man kann durch ihre Augen in ihre Seele schauen. 

Brownie ist ab 12.01.2020 auf Pflegestelle in 64850 Schaafheim.
Sie ist vollständig geimpft, kastriert und hat einen EU Pass / Chip

Wenn Sie Brownie ein dauerhaftes Zuhause geben möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Vermittlungshilfe / AIKO – Vermittelt –

Aiko ist ein sehr liebevoller und sensibler Hund. Er ist groß und hat eine Schulterhöhe von ca. 70 cm. In Aikos Genen steckt ein Herdenschutzhund und das erklärt seinen Beschützerinstinkt. Er liebt seine Familie, Kinder, ist wachsam. Auf seiner Pflegestelle fühlt er sich aber nicht wohl. Für ihn wäre ein Zuhause wo er alleine lebt, besser.
Wir wünschen uns einen Platz für Aiko wo er einen Auslauf hat, Garten oder großes Grundstück. Auf jeden Fall mit Familienanschluss, denn Aiko liebt es zu schmusen. Aiko braucht Auslastung, deshalb sollten die neuen Besitzer entweder viel mit ihm unternehmen oder ihm einen Aufgabe in Haus und Hof geben. Er ist leider nicht verträglich mit anderen erwachsenen Hunden, allenfalls Welpen oder Hunde die sich total unterordnen. Das macht die Suche leider nicht einfacher. Aiko braucht Menschen die sich mit Herdenschutzhunden auskennen und wissen, wie man mit ihnen umgeht. Daher wird darauf auch besonderes Augenmerk gelegt.
Aiko kann in 67245 Lambsheim besucht werden.
Bei Interesse stellen wir gerne den Kontakt zum vermittelnden Verein her.
Aiko ist ca. 2,5 Jahre alt, komplett geimpft, gechiped und gesund.