Hunde in Rumänien

Diese Hunde befinden sich im Tierheim des Vereins Tierhilfe Sternentiere in Galati / Rumänien und warten dort auf Vermittlung. Alle hier gezeigten Hunde sind komplett nach deutschem Standard geipmpft, auf Krankheiten getestet, gesund, gechipt, haben einen EU-Pass. Die Hunde werden normalerweise kastriert, es sei denn sie sind noch zu jung dafür, dann erwähnen wir es in der Beschreibung.
Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

 

 

Bella – Vermittelt –

Bella ist eine etwa 6 Jahre alte Hündin und lebt fast genauso lange im Tierheim. Sie wurde auf der Straße aufgelesen, zusammen mit einer anderen, etwa gleichaltrigen Hündin (Lady), die ihre beste Freundin ist.
Es ist eigentlich sehr traurig, dass die Beiden noch nie ein Zuhause hatten und wir hoffen, dass es uns gelingt, ihnen wenigstens für die noch übrigen Jahre einen schönen Platz zu finden.
Bella hat wolliges, dickes und buntes Fell, eine sehr liebe und bildschöne Maus. Sie liebt es, wenn ihre Menschen sich mit ihr beschäftigen, sie schmusen und streicheln. Kinder mag sie auch gerne. Fremden Menschen tritt sie Anfangs zurückhaltend gegenüber, taut aber schnell auf, wenn sie merkt, dass man lieb mit ihr ist. Mit Katzen ist sie aber problematisch.
Wie alle Hunde liebt Bella Spaziergänge, denn das ist eine Abwechslung zum Alltag im Tierheim.
Im Grunde verhält sie sich sozial zu allen anderen Hunden, Hündinnen, die sehr energisch und aufdringlich sind, findet sie nicht gut, was sie dann auch zeigt.
Bella muss abnehmen, die Pfleger meinen es sehr gut mit ihr und sie bettelt sehr erfolgreich um Futter, was man ihr leider ansieht.
Ansonsten ist sie gesund, kastriert, komplett geimpft.
Bella hat eine Schulterhöhe von ca. 45cm

Lady – Vermittelt –

Lady ist die Freundin von Bella und kam mit ihr zusammen in das Tierheim. Auch sie lebt seitdem dort, beinahe ihr ganzes Leben. Die Beiden verstehen sich bestens, aber natürlich ist uns klar, dass eine gemeinsame Vermittlung beinahe unmöglich ist. Auch wenn wir davon träumen einen Platz zu finden, an dem sie gemeinsam leben dürfen.
Lady zeigt sich Menschen gegenüber sofort offen und freundlich, sie liebt es gebürstet zu werden, den Bauch gekrault zu bekommen und spazieren zu gehen.
Mit anderen Hunden lebt sie gesellig, bei Hündinnen entscheidet aber die Sympathie, ob sie miteinander klar kommen. Sie ist ein durchaus selbstbewusstes Mädchen und wenn Menschen in der Nähe sind, schiebt sie sich gerne in den Vordergrund um genug Andacht zu erhalten.
Futter teilt sie sehr ungern und beansprucht alles für sich, was sie bekommen kann. Wer kann es ihr verdenken?
Lady hat langes Fell und ist etwas größer als Bella, ca. 55 cm Schulterhöhe. Auch sie schätzen wir auf ca. 6 Jahre, vollständig geimpft, kastriert und gesund.

Bobby

Bobby ist ein absoluter Sonnenschein. Er ist zu allen, ob Hund oder Mensch, freundlich, lieb und offen. Er möchte am liebsten den ganzen Tag rumrennen, spielen, schmusen und toben.
Das macht es einem nicht gerade einfach ihn zu fotografieren, weil er immer in Bewegung ist.
Wie bei den meisten Hunden kann man nicht viel darüber sagen, was in seinemLeben passiert ist, bevor er in das Tierheim kam. Aber wir können sehen, was er sich von seinem Leben nach dem Tierheim wünscht. Einen schönen Platz bei lieben Menschen, Sicherheit, Liebe und immer genug Futter.
Bobby ist so ein toller Kerl und gleichzeitig unsichtbar, denn bislang hat sich noch keiner für den smarten Bub interessiert.
Das sollte sich ändern.
Wir schätzen ihn auf 6-7 Jahre (geb. 2013). Er hat eine Schulterhöhe von 56 cm und ist kastriert, vollständig geimpft und gesund.

Asha

Es gibt viele unsichtbare Seelen, Hunde die immer übersehen werden.
Asha ist auch so eine Hündin und das wird ihr garnicht gerecht.
Asha ist eine treue Seele, sanft, lieb, verschmust und verspielt.
Sie zeigt sich stets freundlich und aufgeschlossen.
Im Rudel mit den anderen Hunde ist sie unproblematisch.
Sie wird eine treue Begleiterin sein, mit der man gemeinsam durch dick und dünn gehen kann.
Asha wurde aus einem anderen Tierheim übernommen, in dem sie leider auch schon länger saß. Wir schätzen ihr Alter auf 5-6 Jahre (geb. 2014)
Asha ist ein Schäferhund-Mix und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm.
Sie ist kastriert, geimpft und gesund.