Hunde in Rumänien

Diese Hunde befinden sich im Tierheim des Vereins Tierhilfe Sternentiere in Galati / Rumänien und warten dort auf Vermittlung. Alle hier gezeigten Hunde sind komplett nach deutschem Standard geipmpft, auf Krankheiten getestet, gesund, gechipt, haben einen EU-Pass. Die Hunde werden normalerweise kastriert, es sei denn sie sind noch zu jung dafür, dann erwähnen wir es in der Beschreibung.
Bei Interesse oder Fragen zu den Hunden, senden Sie uns bitte eine Nachricht. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

 

 

Hunde in Rumänien / unser Partnerverein

Wir arbeiten mit dem Schweizer Verein Tierhilfe SternenTiere zusammen und helfen bei der Vermittlung der Hunde aus deren Tierheim in Galati / Rumänien.
Wenn Sie Interesse an einem dieser Hunde haben, nehmen Sie bitte über unser Kontaktformular Kontakt mit uns auf. Nicht vergessen den Namen des Hundes anzugeben, für den Sie sich interessieren. Wir lassen Ihnen gerne weitere Informationen zukommen. Alle diese Hunde sind auf Grund ihres Wesens vermittlungsfähig, wir vermitteln keine traumatisierten Hunde oder Angsthunde. Diese werden auf Lebenszeit im Tierheim der SternenTiere versorgt. Wenn Sie keinen Hund adoptieren können, aber trotzdem helfen wollen, würden wir uns über die Übernahme einer Patenschaft freuen. Bitte nehmen Sie hierfür direkt Kontakt zu der Tierhilfe SternenTiere auf.
Wir vermitteln grundsätzlich nicht direkt auf Endstellen, sondern über Pflegestellen oder Pflegestelle mit der Option auf Übernahme / Adoption des Hundes.
Jede dieser Seelen hat ein schönes Zuhause verdient.
Klicken Sie auf den untenstehenden Link und schauen sich die hübschen Fellnasen an.

https://www.sternentiere.ch/unsere-hunde-in-rumaenien.html

Malea

Malea wurde als junger Hund auf der Mülldeponie von Targu Bujor gefunden und mit vielen anderen Hunden im Tierheim aufgenommen. Sie ist sehr freundlich zu Menschen und Hunden. Auch mit einer Katze haben wir es kurz probiert und das ging ohne Probleme. Eine äußerst schlaue Hündin, natürlich sehr verspielt und agil. Ideal als Zweithund, denn sie hat sich bisher mit jedem Artgenossen sehr gut verstanden und vielen Hunden erleichtert es die Eingewöhnung im neuen Zuhause, wenn bereits ein Hundekumpel dort lebt. Dies ist aber nicht zwingend. Weil Malea schon vom Junghundalter an bei uns im Tierheim ist, kennt sie bisher noch fast nichts von der großen weiten Welt. Dies bedeutet, dass ihr Autoverkehr, die Geräusch in einer Stadt und eine neue Umgebung erst einmal fremd sein werden. Auch die Leinenführigkeit muss geübt werden.
Natürlich ist es im Tierheim nicht möglich, auf Stubenreinheit zu trainieren. Aber das ist in fast allen Tierheimen der Fall und die meisten Hunde werden in häuslicher Umgebung sehr schnell sauber.
Malea ist geschätzt im Februar 2020 geboren und hat eine Schulterhöhe von 54cm.
Wie alle unsere Hunde ist sie mehrfach auf Krankheiten getestet, vollständig geimpft, gechipt und entwurmt.
Wenn Sie Malea eine Chance geben wollen, wäre es möglich, dass wir sie auf Pflegestelle mit Option auf Übernahme zu Ihnen geben. Sie sollten hierfür im Landkreis Darmstadt Dieburg oder Aschaffenburg leben. Alle weiteren Informationen gerne telefonisch oder schriftlich. Bitte füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus.



Claire

Claire haben wir mit vielen anderen Hunden aus dem staatlichen Tierheim von Targu Bujor geholt. Dieses öffentliche Tierheim war der Vorhof zur Hölle. Durch große Anstrengungen der Tierhilfe SternenTiere konnte das öffentliche Tierheim inzwischen geschlossen werden.

Diese wunderschöne Hündin bringt ganz viele tolle Eigenschaften mit: sie ist sehr menschenbezogen, offen, sozial, freundlich und mag auch sämtliche fremden Hunde.

Claire ist bereits seit über einem Jahr in unserem Tierheim und wir wissen nicht, wie lange sie schon im staatlichen Tierheim war. Es kann sein, dass sie sehr jung eingesperrt oder sogar dort geboren wurde und dementsprechend auch nichts von der großen, weiten Welt kennt und dadurch in einem häuslichen Umfeld, unsicher reagieren könnte. Da Claire auch ihren Artgenossen gegenüber sehr sozial ist, wäre ein sicherer Zweithund an ihrer Seite eine große Hilfe. Meistens orientieren sich Hunde, die neu in ein Zuhause kommen, an den bereits im Haus lebenden Hunden. Sie lernen von ihnen, fühlen sich wohler und fügen sich schneller ein.

Claire ist schätzungsweise 2018 geboren und hat eine Schulterhöhe von 50 cm. Wie alle unsere Hunde ist sie mehrfach auf Krankheiten getestet, vollständig geimpft, gechipt und entwurmt.

Wenn Sie Claire eine Chance geben wollen, wäre es möglich, dass wir sie auf Pflegestelle mit Option auf Übernahme zu Ihnen geben. Sie sollten hierfür im Landkreis Darmstadt Dieburg oder Aschaffenburg leben. Alle weiteren Informationen gerne telefonisch oder schriftlich. Bitte füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus.

Josy

Josy wurde zusammen mit weiteren Hunden aus einem verlassenen Anwesen, dessen Besitzer verstorben war, herausgeholt. Niemand kümmerte sich um diese Hunde, sie waren sich selbst überlassen und daher mussten geholfen werden. Alle Hunde wurden im Tierheim der Tierhilfe SternenTiere untergebracht.

Weil die Hunde längere Zeit auf sich selber gestellt waren, war Josy anfangs so ängstlich, dass wir sie mit der Falle einfangen mussten.

Im Tierheim zeigte diese wunderschöne Hündin jedoch sehr schnell, wie freundlich, anhänglich und verspielt sie ist. Mit Sicherheit ist Josy ein Border Collie Mischling, dementsprechend ist sie auch sehr agil und fordert viel Beschäftigung ein. Manchen Hunden gegenüber zeigt sie sich ein wenig dominant, daher wäre auch ein Einzelplatz eine Option.

Josy ist ein supertoller Hund, sehr menschenbezogen und freundlich.

Wir vermuten, dass sie 2016 geboren wurde, sie hat eine Schulterhöhe von ca. 56 cm. Wie alle unsere Hunde ist sie mehrfach auf Krankheiten getestet, vollständig geimpft, gechipt und entwurmt.

Wenn Sie Josy eine Chance geben wollen, wäre es möglich, dass wir sie auf Pflegestelle mit Option auf Übernahme zu Ihnen geben. Sie sollten hierfür im Landkreis Darmstadt Dieburg oder Aschaffenburg leben. Alle weiteren Informationen gerne telefonisch oder schriftlich. Bitte füllen Sie hierzu unser Kontaktformular aus.